Zweite Gesprächsrunde zum Stand der Digitalisierung in Rüsselsheim


Die zweite Gesprächsrunde zum Stand der Digitalisierung in Rüsselsheim findet am 20.03., um 18:00 Uhr. im “Innovationszentrum Rhein-Main”, Frankfurter Straße 91, in Raunheim statt. Das Thema der digitalen Transformation berührt auch die Automobilindustrie am Forschungs- und Entwicklungsstandort Rüsselsheim (Stichworte eMobilität, autonomes Fahren, Electric City etc.).

Ausgebucht!

Achim Weidner im Stadt- und Industrieroboter der Stadt Rüsselsheim am Main
Achim Weidner im Stadt- und Industrieroboter der Stadt Rüsselsheim am Main

Bürgermeister Thomas Jühe wird den Gästen einen Bericht über den Stand der Ansiedlungen bedeutender chinesischer Automobilfirmen wie Chery und Geely am #Dreigewinnt Standort Raunheim geben.

Weitere Gäste der Gesprächsrunde:

  • Herr Ezatollah Safavi, Vorstand/COO, Telexiom AG (Kurzvortrag zum Thema Smart City und Managing Services)
  • Herr Prof. ZHANG Weizhi, Zhejiang University, Hangzhou; Vorstand, TEGGS Germany GmbH, Raunheim (Kurzvortrag zum Thema: Digital Customs Services for International Trade and Logistics), Autor zahlreicher Bücher wie z.B. The Social Brain, Offsite Economic Consciousness, etc.
  • Herr Christian Kampf, Managing Director, Shanghai Meishu Communication

Eine Anmeldung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl erforderlich. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung. Bei Interesse bitte E-Mail an Achim Weidner info@medialab-internetagentur.de /

Zur Facebook-Eventseite https://www.facebook.com/events/613029645776563/

Die Gesprächsrunde ist die perfekte Informations-Plattform für interessierte Bürger, Politiker und Unternehmer, um sich ein eigenes Bild über den Stand der Digitalisierung an die Hotspots in Rüsselsheim zu verschaffen. Eine Inititative der Medialab Internet Agentur.