Neujahr 2021 – Willkommen an der Zukunft

Der Gewerbeverein Rüsselsheim präsentiert „Neujahr 2021“ unter dem Motto „Willkommen in der Zukunft“, live und via Internet aus dem Theater Rüsselsheim.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

17.01.2021, 11 Uhr | Dabei sein über den Link www.gv1888.de/neujahr2021

„Die schwerste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln.“ (Dalai Lama)

Das CORNOA-Jahr 2020 Jahr stellt uns alle vor extreme Herausforderungen und verlangt uns auch zum Jahresende und im kommenden Jahr noch Einiges ab. In nahezu allen Lebensbereichen sind stetige Veränderung und Anpassungsfähigkeit gefordert.

Als neu formierter Gewerbeverein stehen wir ebenfalls vor Herausforderungen und dennoch blicken wir mit Mut und Zuversicht in Richtung Zukunft und des neuen Jahres.

Neue Wege gehen, die Unternehmen in und um Rüsselsheim zu einer starken Gemeinschaft formieren und eine nachhaltige, zukunftsfähige Vision unseres Vereins erarbeiten, das sind die Themen des neuen Zusammenschlusses zwischen Treffpunkt Innenstadt und Gewerbeverein.

Eine Vorreiterrolle wollen wir beim anstehenden Neujahrsempfang einnehmen, denn wir sind der festen Überzeugung gerade in diesen Zeiten aufzeigen zu müssen, dass es Alternativen zum Nichtstun gibt.

Der Neujahrsempfang in seiner traditionellen Form war eine der wichtigsten Veranstaltungen in Rüsselsheim. Seit Jahren fand er große Beachtung und Zustimmung in der Rüsselsheimer Stadtgesellschaft.

Das CORONA-Jahr 2020 forderte uns zum Umdenken auf. Eine Absage war keine Alternative.

Mit dem neu gestalteten Auftakt „Neujahr 2021“, am 17.1.2021, 11 Uhr, live und via Internet aus dem Theater Rüsselsheim, gehen wir mit großartigen Speakern und Gästen einen neuen, kreativen und zeitgemäßen Weg.

Daher laden wir Sie herzlichst zur Jahresauftaktveranstaltung „Willkommen in der Zukunft“ ein und freuen uns sehr, Sie in einer ersten, digitalen Variante begrüßen zu dürfen.

Ihr Einstiegspunkt für die Zukunft ist www.gv1888.de/neujahr2021.

Stillstand ist Rückschritt (Rudolf von Bennigsen-Foerder)

Wir sind längst in einer digitalisierten Welt angekommen. Die Digitalisierung betrifft nicht mehr nur einzelne Unternehmen oder Personen. Zukunftsfähige Prozesse, sogenannte Megatrends, verändern die Welt. Das zwar langsam, dafür aber grundlegend und langfristig. Wir sind der festen Überzeugung, dass nur Derjenige die Nase vorn haben wird, der sich den Chancen und den Risiken dieser Trendentwicklungen bewusst ist.

Wir freuen uns wenn Sie unserer Empfehlung folgen und an der Jahresauftaktveranstaltung „Willkommen in der Zukunft“ teilnehmen.

Konzept- und Ablaufplan für den Neujahr 2021 / Stand 08.12.2020

11:00 Uhr
Eröffnungsansprache GV-Präsidentin Enza Mannino
Ansprache Oberbürgermeister Udo Bausch

11:20 Uhr
Stillstand bedeutet Chance, Regina Först, People Först

11:40 Uhr
Digi-Lounge: Kurzinterview mit Hans-Peter Scheerer (Geschäftsführer, Stadtwerke Rüsselsheim)

Der Spagat zwischen Mensch und Maschine – Robindro Ullah, Trendence Institut GmbH

12:05 Uhr
Digi-Lounge: Kurzinterview mit Torsten Regenstein (Geschäftsführer, gewobau Rüsselsheim)

Megatrends für Unternehmen in den 2020er Jahren

Prof. Dr. Kristina Sinemus, Hessische Ministerin für digitale Strategie und Entwicklung

12:30 Uhr
Digi-Lounge: Kurzinterview mit Dana Hermann (Geschäftsführerin, Hermanns Radhaus)

Podiumsdiskussion „Mobilität und Stadt der Zukunft“

Achim Weidner ist Mitglied im Vorstand des Gewerbeverein Rüsselsheim und Initiator des Forum “Digitalisierung und Datenschutz”