Happy Birthday iPhone – Danke Stefe Jobs für dieses schöne Werkzeug

Am 9. Januar 2007 stellte Apples damaliger CEO Steve Jobs das bahnbrechende Internetkommunikationsgerät, “Wir nennen es iPhone” vor. Die Präsentation fand auf der MacWorld statt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“Dies ist ein Tag, auf den ich mich zweieinhalb Jahre gefreut habe”. Alle paar Jahre erscheine ein revolutionäres Produkt, das alles verändere. An diesem Tag werde er gleich drei solcher Produkte vorstellen: “Das erste ist ein iPod mit großem, berührungsempfindlichem Bildschirm. Das zweite ist ein revolutionäres Mobiltelefon. Und das dritte ist ein bahnbrechendes Internetkommunikationsgerät.” …

“Drei Icons tauchen auf der Leinwand hinter Jobs auf, je eines für den iPod, das Telefon und das Internetkommunikationsgerät. Während Jobs die Aufzählung noch zweieinhalb Mal wiederholt, bilden die Icons die Seiten eines Würfels. “Versteht ihr?”, fragt Jobs in das lauter werdende Lachen der Anwesenden. “Das sind keine drei separaten Geräte. Das ist ein Gerät. Und wir nennen es iPhone.”

Mehr über das iPhone auf Wikipedia