Checkliste zur Überprüfung der IT-Sicherheitsmaßnahmen im Home-Office

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI hat für alle Unternehmen, die bei der Cyber-Sicherheit zu Hause nachsteuern wollen, eine Checkliste von kurzfristig realisierbaren IT-Sicherheitsmaßnahmen entwickelt. Sie richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen und ist als Hilfestellung gedacht, die möglicherweise rasche Umstellung aufs Home-Office zu unterstützen. Gleichzeitig können Sie anhand der gestellten Fragen bereits getroffene Vorkehrungen überprüfen.

Aktueller Hinweis: Tipps für sicheres mobiles Arbeiten
Hinweis: Mit Telearbeit sind hier alle Arbeiten von zu Hause aus oder unterwegs gemeint.
https://www.medialab-internetagentur.de/wp-content/uploads/2020/04/empfehlung_home_office.pdf

EMPFEHLUNG: METHODIK // Checkliste für Mitarbeiter – IT-Sicherheit im Home-Office
Die folgenden Ausführungen sollten Mitarbeiter beim Wechsel ins Home-Office sorgfältig überprüfen. Durch die Berücksichtigung der jeweiligen Punkte kann das IT-Sicherheitsniveau und somit der Schutz von Unternehmensdaten signifikant verbessert werden
https://www.medialab-internetagentur.de/wp-content/uploads/2020/04/checkliste-home-office_mitarbeiter.pdf

Mit den BSI-Veröffentlichungen publiziert das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) Dokumente zu aktuellen Themen der Cyber-Sicherheit.

Ihr Ansprechpartner in der Medialab Internet Agentur
Achim Weidner
Telefon: 061452 796066
info@medialab-internetagentur.de